Siebdruckmaschine SMF-Servo zum Bedrucken von zylindrischen Objekten wie: Getränkebehälter, Gaszylindern, Feuerlöscher. 

Kompakte automatische Siebdruckmaschine zum Bedrucken von zylindrische Körperteilen. Der Antrieb erfolgt mit Servomotoren. Der

Bewegungsablauf aller Achsen, Siebhub, Rakelweg, Lineartisch und rotative Drehbewegung des zu bedruckenden Objektes erfolgen synchron zueinander. 


 

Tampondruckmaschine zum Bedrucken von Verschlüssen im 1-Farbendruck

Dieses Maschinenkonzept wurde für das Bedrucken von Verschlüssen im 1-Farbendruck für kleinere Stückzahlen entwickelt und enthält alle notwendigen Baugruppen einer modernen industriellen Produktion.

Vom Bedienpersonal werden die Verschlüsse in einen Hochförder geschüttet, welcher die Verschlüsse in einen Sortierer befördert.

 

Tampondrucksystem zum 2 farbigen Bedrucken von Verschlüssen

Die DBA ist ein vollautomatisches Tampondrucksystem zum mehrfarbigen Bedrucken von Verschlüssen im 2 Farbendruck. Die Maschine ist mit allen notwendigen Baugruppen für eine moderne industrielle Produktion ausgerüstet.

Die Operationen sind: automatisches Laden von einer Sortiereinheit, mit einer nachgeschalteten Vorbehandlung. Die Art der Vorbehandlung kann gewählt werden.



Tampondrucksystem zum 1-4 farbigen Bedrucken von Verschlüssen

Die DBA ist ein vollautomatisches Tampondrucksystem zum mehrfarbigen Bedrucken von Verschlüssen im 1-4 Farbendruck. Die Maschine ist mit allen notwendigen Baugruppen für eine moderne industrielle Produktion ausgerüstet.

Die Operationen sind: automatisches Laden von einer Sortiereinheit, mit einer nachgeschalteten Vorbehandlung. Die Art der Vorbehandlung kann gewählt werden.


Tampondruckmaschine für Tankdeckel 2-farbig

Tampondruckmaschinen der SL-Reihe kombiniert mit einem elektro-mechanischen Rund-schalttisch, und Warm-Luft-Trocknung zum 2-farbigen Bedrucken von Autozu-behörteilen, Radiergummis Verschlüssen usw.

Das Transportsystem der Anlage ist ein elektromechanischer Rundschalttisch, an den sämtliche Bearbeitungsstationen wie Druckmaschinen, Beschickungs- und Entnahmegerät, Trocknung sowie die Werkstückaufnahmen angeordnet sind .


Tampondruckmaschine zum Bedrucken von Katheter –Schläuchen

Mit diesem Tampondrucksystem werden Katheterschläuche bedruckt und auf verschiedene Längen abgeschnitten.

Die Schläuche werden auf einer Rolle angeliefert, welche in eine Halterung an der rechten Maschinenseite eingehängt wird.

Ein mechanischer Vorschub, welcher auf verschiedene Schlauchlängen eingestellt wird, transportiert den Schlauch von der Rolle unter einer Corona Vorbehandlungsstation durch. Mit der Oberflächenvorbehandlung der Schläuche wird eine einwandfreie Farbhaftung erzielt.

In der Tampondruckstation werden die Schläuche mit einer Tampondruckmaschine SL-100 beschriftet und durchlaufen eine Trocknungsstrecke mit einer geregelten Temperatur.

Anschliessend werden sie in der Ablängeinheit auf die benötigten Längen abgeschnitten und dann als Schüttgut ausgestossen



Dieses Maschinenkonzept für die Inline-Produktion für das Bördeln und 2-seitigem Bedrucken von Gasbefeuchtungs-kammern von ST Drucksysteme entwickelt und gebaut.

Die Einzelteile der Atemgasbefeuchtungskammern: Böden, Dichtungen, Schwimmer und Kunststoffkammer werden zusammengebaut und in die Aufnahme des Servo-Linearschlittens eingelegt.

In der Bördelstation wird der Rand des Kammerbodens gebördelt.

In einer Messstation werden die Kammern positioniert, so dass die Bedruckung an den richtigen Stellen aufgebracht wird.

Die Tampondruckmaschine ist mit zwei geschlossenen Farbtöpfen und einer automatische Tamponreinigung ausgerüstet. In der ersten Station wird die Kammer auf der Oberseite bedruckt und in der zweiten Station wird sie um 90° Grad umgelegt und anschliessend auf dem Umfang bedruckt.

Nach Beendigung des Druckes werden die Kammern wieder aufgerichtet und der Linearvorschub transportiert die fertigen Kammern in die Ausgangsstellung zurück.



5-farbige Siebdruckmaschine zum Bedrucken von zylindrischen Teilen / Modell: ZDM-5

Dieses Maschinenkonzept wurde für das Bedrucken von Trinkflaschen, Dosen Kartuschen usw. entwickelt und enthält alle notwendigen Baugruppen einer modernen industriellen Produktion.

Die mit Servomotoren angetriebenen Druckwerke, garantieren bei der Bedienung der Maschinen einen hohen Komfort. Die Einstellungen: wie Rakelwege, Geschwindigkeiten, Trocknungszeiten usw. der jeweiligen Artikel werden in der Zentralsteuerung der Anlage gespeichert und bei Bedarf abgerufen, was ein automatisches Umrüsten der Druckwerke bedeutet.

Das Transportsystem der Anlage ist ein elektromechanischer Rundschalttisch, an den sämtliche Bearbeitungsstationen wie Druckmaschinen, Beschickungs- und Entnahmegerät, Trocknung sowie die Werkstückaufnahmen angeordnet sind. Durch das Verwenden eines Rundschalttisches wird gegenüber anderen Zuführsystemen eine wesentlich geringere Anzahl Werkstückaufnahmen benötigt.

Die Artikel werden beim Beschicken in die Aufnahmen eingelegt, gehalten und bis zur Entnahmestation nicht mehr losgelassen. Dadurch ist eine hohe Passer- und Druckgenauigkeit gewährleistet.

Die Steuerung und Kontrolle sämtlicher Baugruppen erfolgt mittels einer SPS-Steuerung.


Siebdruckmaschine zum Bedrucken von zylindrischen Teilen

Dieses Maschinensystem wurde für das Bedrucken von zylindrischen Teilen entwickelt. Mit dieser Maschine ist es möglich Ein- und Mehrfarbendrucke zu bewerkstelligen.

Das Druckgut wird auf eine Rutsche gelegt. In der Uebernahmestation zwischen Rutsche und Transportband gelangen die Teile in die Prisma-Halterung auf der Transportkette. In der Indexierstation werden die Teile in die richtige Position gebracht, damit der Druckanfang an der richtigen Stelle beginnt. Bei einem Mehrfarbendruck werden die Teile in einer zusätzlichen Indexierstation vorpositioniert.

Mit einer Siebdruckmaschine werden die Drucke auf die Teile gedruckt. Die Siebhalterungen der Druckmaschine sind mit Pass-Stiften zur raschen und genauen Druckbildposition ausgerüstet.

Nach dem Bedrucken durchlaufen die Teile eine UV-Trocknungsstrecke und werden dem Kunden zur Weiterverarbeitung angeliefert.

Die Steuerung und Kontrolle sämtlicher Baugruppen erfolgt mittels einer SPS-Steuerung.



Elektrisch angetriebene Siebdruckmaschine mit pneumatischen Druck- und Flutrakel für Runddruck.


Universelle, digital gesteuerte Präzisions-Siebdruckmaschine, für flexible und starre Materialien:


 

Bedrucken von Ski-, Wander- und Nordic Walking Stöcken

Diese Siebdruckmaschine wurde für das mehrfarbige Bedrucken von Nordic-Walking, Skistöcken und Wanderstöcken gebaut.

Die Stöcke werden von Hand in Prisma - Halterungen des Kettentransportes eingelegt. Der Transport befördert die Stöcke in die Druckstation. Eine Indexiervorrichtung positioniert die Stöcke, damit jede nachfolgende Farbe an der richtigen Position gedruckt wird.

Nach dem Drucken durchlaufen die Stöcke eine UV- Trocknungsstrecke mit und werden dem Kunden zur Weiterverarbeitung angeliefert.

Die Maschine ist für verschiedene Stocklängen gebaut und kann durch ein einfaches Verstellen der Transportführungen innert Kürze auf eine andere Stocklänge umgestellt werden.


ÜBERSCHRIFT 1

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Nullam porttitor augue a turpis porttitor maximus. Nulla luctus elementum felis, sit amet condimentum lectus rutrum eget.